Über das Projekt

Qube ist ein im Jahr 2016 in Greifswald gegründetes queeres Bildungs- und Antidiskriminierungsprojekt. Wir setzen uns für eine Gesellschaft ein, in der lesbische, schwule, bisexuelle, trans*, inter* und queere Lebensweisen gleichberechtigt sind. Wir machen LSBTQI*-Lebensweisen sichtbar und sensibilisieren für soziale und rechtliche Ungleichheiten aufgrund von geschlechtlicher Identität und sexueller Orientierung.

Wir bieten Projekttage und –wochen an Schulen und im außerschulischen Bereich an. Mit Vorträgen und Workshops bringen wir unsere Projektthemen in den öffentlichen Diskurs ein. Ab 2018 sind zusätzlich Fortbildungen für pädagogisches Fachpersonal und Angebote für Familien geplant.

Das Projekt Qube ist an den Verein Kultur- und Initiativenhaus Greifswald e.V. angebunden, unter dessen Dach auch die Bildungsinitiative verquer angesiedelt ist. Die Projektinitiator*innen von Qube sind seit vielen Jahren bei verquer und in verschiedenen anderen Projekten aktiv.

Advertisements