FLTI*-only-Graffitiworkshop

Graffitiworkshop für Frauen, Lesben, trans* und inter* Personen

14.10.2018 | 13-18 Uhr | STRAZE, Stralsunder Str. 10/11, Greifswald | kein Vorwissen nötig | Workshoport ist voraussichtlich das Außengelände (ohne Stufen, aber mit Bodenunebenheiten) | Der Workshop ist in deutscher Lautsprache geplant, funktioniert aber auch mit „Zeigen“.

Ihr steht auf Streetart, auf fette Pieces und bunte Tags an grauen Wänden? Dosen klackern, zischen, ein leichter Aceton-Geruch in der Luft und dieser leichte Euphorie-Kick, wenn ein neues Kunstwerk entsteht? Ihr wolltet das Sprayen ja schon immer einmal ausprobieren, aber irgendwie hat es sich nie ergeben oder der Mut hat gefehlt? Nicht schlimm – denn jetzt kommt eure Chance!

Am 14. Oktober 2018 veranstalten wir von Qube mit euch einen FLTI*-only-Graffitiworkshop von 13-18 Uhr in der Straze (Stralsunder Straße 10/11). Vorwissen braucht ihr dafür keins, nur coole Ideen und Bock euch kreativ zu betätigen. Wir starten mit einem kleinen Theorie-Input und mit dem Sketchen (Skizzen machen), denn bevor wir an die Wand gehen, ist es wichtig eine Grundlage zu schaffen, was wir ranmalen wollen. Wenn ihr bereits zuhause coole Skizzen habt, bringt sie gerne mit! Grenzen sind uns kaum gesetzt, wir können alles ausprobieren.

Denn dafür soll dieser Workshop auch sein – wir schaffen einen Freiraum, in dem wir uns gegenseitig supporten können, in dem wir gemeinsam Neues ausprobieren und Kreatives schaffen: Aus diesem Grund sind cis-Männer (Männer, die bei der Geburt als männlich eingeordnet wurden und sich auch damit identifizieren) vom Workshop ausgeschlossen, denn die Graffitiszene ist leider noch immer ein cis-männlichdominierter Ort, in dem es für Frauen*Queer*Trans*Inter*-Personen nicht leicht ist einfach mal so „mitmalen“ zu können oder gar empowert zu werden.

Cans (Dosen), Papier und Stifte haben wir vor Ort. Bringt aber gern auch euer eigenes Federmäppchen mit. Handschuhe und Mundschutz besorgen wir ebenfalls. Ansonsten kommt, wie ihr euch wohlfühlt – denkt aber dran, dass die Klamotten sehr schnell schmutzig werden und die Farbe nicht wieder rausgeht.

Wir freuen uns auf euch!

Gefördert von der Präventionsbeauftragten und der Stadt Greifswald

Wenn ihr noch Fragen zum Ort oder zur Veranstaltung habt, erreicht ihr uns unter: info [at] bildung-qube.de